Installation

Download ELBA 5.8.1

Im Zuge von ELBA 5.8.1 wurde die Sicherheit beim Zugriff auf die Datenbank erhöht. Dies führt dazu, dass bei Funktionen wo Zugriff auf die Datenbank benötigt wird, eine gültige Bediener / Passwort Kombination verlangt wird. Bei der Funktion "Sysadmin vergessen" (Zurücksetzen des Administrators im Zuge des Logins) ergeben sich dadurch 2 wichtige Änderungen:

  • Bei "Sysadmin vergessen" muss ein Kommunikationsberechtigter des lizenzgebenden Instituts eingegeben werden. Die Daten dafür entnehmen Sie dem Passwortkuvert oder den entsprechenden Unterlagen Ihres Instituts.
     
  • "Sysadmin vergessen" steht während dem Updatevorgang einer Vorversion (5.8.0 R6 und kleiner) auf 5.8.1 aus technischen Gründen nicht zur Verfügung . Es muss daher beim Update auf ELBA 5.8.1 zumindest eine gültige Bediener / Passwort Kombination bekannt sein, um das Datenbankupgrade durchführen zu können. Während dem Updateprozess von 5.8.1 auf eine Folgeversion wird "Sysadmin vergessen" wieder zur Verfügung stehen.

 

Einzelplatzinstallation ELBA 5.8.1

Das Einzelplatzinstallations-Setup kann für Neuinstallation als auch für Update von ELBA5 verwendet werden. Dieses Setup ist ausschließlich für lokale Einzelplatzinstallationen zu verwenden. Die Verwendung als Netzwerkinstallation ist nicht zulässig.

Technische Voraussetzungen Technical Requirements
Anleitung für die Einzelplatzinstallation Manual for client installation
Anleitung für die Einzelplatz Updateinstallation Manual for update client installation

Download Einzelplatzinstallation Vollversion ELBA 5.8.1 R1 (159,73 MB)

 

Netzwerkinstallation ELBA 5.8.1

Das Netzwerkinstallations-Setup von ELBA 5 kann für Neuinstallation als auch für Update einer Netzwerkinstallation verwendet werden. Die Netzwerkinstallation mit Einrichtung des Datenbankdienstes „SQL Anywhere – Elba-5“ muss direkt am Server ausgeführt werden. Beachten Sie, dass dies nur von einem EDV-Administrator durchgeführt werden kann, der über die erforderlichen Rechte am Server verfügt!

Technische Voraussetzungen Technical Requirements
Anleitung für die Netzwerk Neuinstallation Manual for network installation
Anleitung für die Netzwerk Updateinstallation Manual for update network installation

Download Netzwerkinstallation Vollversion ELBA 5.8.1 R1 (159,73 MB)
 


Willkommen bei der Installation von ELBA 5.8.0

ELBA 5.8.0 enthält neue Features und Verbesserungen, die Sie bei der Arbeit mit ELBA unterstützen. Alle Details zu den Funktionen und Programmabläufen in ELBA sind in der Hilfe [F1] ausführlich beschrieben.

Wie bei der Installation jeder Software sollten Sie vor dem Einspielen von ELBA 5.8.0  eine generelle Sicherung Ihrer Daten vornehmen. Falls während der Installation Komplikationen auftreten, sind Sie durch eine vorhergehende Sicherung vor einem möglichen Verlust persönlicher Daten geschützt.

Vor dem Update ELBA 5.8.0 ist es unbedingt erforderlich, die Checkliste durchzuarbeiten!

Beachten Sie bitte auch die technischen Voraussetzungen für den Einsatz von ELBA 5.8.0. Die Setup-Dateien können für die Neuinstallation und das Update der Einzelplatz- und Netzwerkinstallation verwendet werden.

 

Einzelplatzinstallation

Für Neuinstallation und Update

Bei der Einzelplatzinstallation werden sowohl das Programmverzeichnis als auch die Datenbank lokal auf einem Rechner installiert. Führen Sie die Installation exakt nach der entsprechenden Installationsanleitung durch.
 
Anleitung für Neuinstallation
Anleitung für Updateinstallation

Jetzt installieren

Netzwerkinstallation

Für Neuinstallation und Update

Die Netzwerkinstallation mit Einrichtung des Datenbankdienstes „SQL Anywhere - Elba-5“ muss direkt am Server ausgeführt werden. Beachten Sie, dass dies nur von einem EDV-Fachmann durchgeführt werden kann, der über die Administratorrechte am Server verfügt!
 
Führen Sie die Installation exakt nach der entsprechenden Installationsanleitung durch.
 
Anleitung für Neuinstallation
Anleitung für Updateinstallation
 
Jetzt installieren

Demoversion

Die Demoversion ist mit Ausnahme der Datenübertragung eine voll funktionstüchtige Version. Bediener und Passwort für den Einstieg in die Demoversion lauten jeweils "DEMO".

Die Datenbank der Demoversion ist mit fingierten Daten befüllt. Mit diesen Daten könen Sie sämtliche Funktionen der Anwendung aufrufen. Allerdings ist eine Aktualiserung der Daten mittels Datenfernübertragung nicht möglich!


Jetzt installieren